Startseite » Fortbildungen » Zusatz-Weiterbildung “Palliativmedizin” – Basiskurs [40 UE]

Zusatz-Weiterbildung “Palliativmedizin” – Basiskurs [40 UE]

1.250,00 

Teilnehmergebühren
Die Teilnahmegebühren für 2025 stehen noch nicht fest! EUR 1250,00 €

* Im Anmeldeverfahren wird der/die Mitgliedsstatus/Elternzeit/Arbeitslosigkeit geprüft und berücksichtigt.

verfügbar
Es kann nur ein Produkt in den Warenkorb gelegt werden. Ein evtl. bereits ausgewählter Kurs wird überschrieben.
Modul I (10 UE davon 2 UE als eLearning) – Grundlagen der Palliativmedizin

Modul II (10 UE) – Psycho-Soziale Aspekte der Palliativmedizin und
Selbstreflexion
 – Soziales Umfeld der Patienten_innen
 – Anpassung, Bewältigung, Trauer
 – Spiritualität
 – Kommunikation und Arbeit im Team

Modul III (10 UE) – Grundlagen der symptomorientierten Behandlung

Modul IV (10 UE davon 3 UE als eLearning) – Symptomlinderung und Behandlung palliativmedizinischer
Krankheitsbilder
 – Behandlung palliativmedizinischer Krankheitsbilder und belastender Symptome
 – Behandlung von Schmerzen – Schmerzmedizinische Aspekte
 – Behandlung gastrointestinaler / pulmonaler / neuropsychiatrischer / dermatologischer Symptome
 – Palliative Sedierung
 – Notfälle in der Palliativmedizin

Veranstaltungsort/e
Unna
Geplanter Veranstaltungsbeginn
14.02.2025 - 14:00 Uhr
Geplantes Veranstaltungsende
29.03.2025 - 18:45 Uhr
Dauer
40 UE
Terminplan
Von Bis Ort
14.02.2025 - 14:00 Uhr 14.02.2025 - 19:30 Uhr Unna
15.02.2025 - 08:45 Uhr 15.02.2025 - 18:30 Uhr Unna
16.02.2025 - 08:45 Uhr 16.02.2025 - 12:15 Uhr Unna
28.03.2025 - 14:00 Uhr 28.03.2025 - 18:45 Uhr Unna
29.03.2025 - 08:45 Uhr 29.03.2025 - 18:45 Uhr Unna
Fortbildungspunkte
45 CME-Punkte
Fortbildungskategorie
K – Blended-Learning-Fortbildungsmaßnahmen
Format
Blended-Learning
Kategorie
Weiterbildungskurse
Anbieter
Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL
Zielgruppe
Ärztinnen & Ärzte
Dozentinnen und Dozenten
Ursula Prinz-Rogosch
Dipl.-Psych. Marion Duddek-Baier
M. D. (SU) Boris Hait
Prof. Dr. Carlo Leget
Wissenschaftliche Leitung
M. D. (SU) Boris Hait
Ursula Prinz-Rogosch
Ansprechpartner
Daniel Bussmann
0251/929-2221
daniel.bussmann@aekwl.de
Bei diesem Kurs handelt es sich um einen Blended-Learning-Kurs. Eine fünf Unterrichtseinheiten umfassende eLearning-Phase wird ca. fünf Wochen vor Kursbeginn freigeschaltet. Die Inhalte müssen bis zum ersten Präsenz-Termin online bearbeitet werden. Weitere Informationen erhalten Sie mit dem Bestätigungsschreiben.

Neben Anwesenheitskontrollen vor Ort werden auch die Zeiten in der eLearning-Phase protokolliert. Für den Erwerb des Zertifikates "Palliativmedizinische Grundversorgung" der ÄKWL ist der lückenlose Nachweis der Teilnahme erforderlich.

Die Fortbildung schließt für Ärzte_innen aus dem Kammerbereich mit dem ankündigungsfähigen Zertifikat "Palliativmedizinische Grundversorgung" der Ärztekammer Westfalen-Lippe ab. Teilnehmende aus anderen Ärztekammern erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Der Basiskurs (40 UE) ist Voraussetzung für die Teilnahme an den Fallseminaren unter Supervision (120 UE).

Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt!
Keine Angabe
Zusatz-Weiterbildung "Palliativmedizin" - Basiskurs [40 UE]
1.250,00