Startseite » Fortbildungen » Fachwirt/in für ambulante medizinische Versorgung, Kursreihe 32, Modul 2 (Gruppe 1): Kommunikation und Gesprächsführung

Fachwirt/in für ambulante medizinische Versorgung, Kursreihe 32, Modul 2 (Gruppe 1): Kommunikation und Gesprächsführung

306,00 

verfügbar
Es kann nur ein Produkt in den Warenkorb gelegt werden. Ein evtl. bereits ausgewählter Kurs wird überschrieben.

HINWEIS UND VORAUSSETZUNG ZUR TEILNAHME

  • Sie müssen in der angegebenen Kursreihe angemeldet sein.
  • Eine Anmeldung mit Modul 6 muss im Vorfeld stattgefunden haben.

Sollte dies nicht der Fall sein, schicken Sie der Kursbetreuung bitte eine E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass der Unterricht in der Gruppe 1 und in der Gruppe 2 identisch ist und melden Sie sich bitte nur für eine Gruppe an.

Inhalt

Die Teilnehmenden sollen nachweisen, dass sie zu einer sensiblen, angemessenen und zielführenden Gesprächsführung als Mitarbeiter/ Mitarbeiterin in einer Führungsrolle in der Lage sind. Dabei sollen die Grundlagen und Techniken der Kommunikation und Interaktion genutzt werden, um Mitarbeitende in ihren spezifischen Problemen und Interessenslagen wahrnehmen, um im beruflichen Kontext zu motivieren und zu fördern. Sie sollen Gruppengespräche moderieren, Visualisierungsmedien sachgerecht anwenden und Gesprächsergebnisse sowie Vereinbarungen angemessen kommunizieren. Dem technischen Entwicklungsstand und den betrieblichen Anforderungen entsprechend, sollen Kommunikationsmedien fach- und sachgerecht angewendet werden. In der Personalplanung sollen Aufbau- und Ablauforganisatorische Regelungen beachtet und kontrolliert werden.

Ziele

  • Wahrnehmung und Kommunikation in der Führungsrolle: Selbstwahrnehmung und Beziehungsmanagement verstehen, Führungsstile kennen und Führungsgrundsätze anwenden, Führungsaufgaben übernehmen, Gesprächsführung beherrschen, Kommunikationsstile anwenden.
  • Moderation: Gruppengespräche vor- und nachbereiten, Gruppengespräch moderieren.
  • Moderationsmethodik: Methodik anwenden.
  • Personaleinsatzplanung: Aufbau- und Ablauforganisation koordinieren, Betriebsindividuelle Bedarfsplanung durchführen.

Format
Blended-Learning bestehend aus Live-Webinaren und eLearning Anteil.

Zielgruppe
Medizinische Fachangestellte und Angehörige anderer Medizinischer Fachberufe

 

Termine Gruppe 1

Freitag

08.11.2024

15:00-18:30 Uhr

Samstag

09.11.2024

09:00-17:00 Uhr

Mittwoch

13.11.2024

15:00-18:30 Uhr

Freitag

15.11.2024

15:00-18:30 Uhr

Samstag

16.11.2024

09:00-17:00 Uhr

Termine Gruppe 2

Freitag

22.11.2024

15:00-18:30 Uhr

Samstag

23.11.2024

09:00-17:00 Uhr

Mittwoch

27.11.2024

15:00-18:30 Uhr

Freitag

29.11.2024

15:00-18:30 Uhr

Samstag

30.11.2024

09:00-17:00 Uhr


Online-Aufgaben in diesem Modul:
Es gibt einen zwischen- sowie nachgeschalteten eLearning-Anteil auf der eLearning-Plattform, welcher fristgerecht zu absolvieren ist. Dieser ist zusätzlich Voraussetzung zur Teilnahme sowie zum Erwerb einer Teilnahmebescheinigung.


Kursbetreuung

Kirsten Lautenschlager
E-Mail: kirsten.lautenschlager@aekno.de
Tel.: 0211 4302-2848

Sandra Giese
E-Mail: sandra.giese@aekno.de
Tel.: 0211 4302-2831

Änderungen und Irrtümer vorbehalten

Veranstaltungsort/e
Online
Geplanter Veranstaltungsbeginn
08.11.2024 - 15:00 Uhr
Geplantes Veranstaltungsende
16.11.2024 - 17:00 Uhr
Dauer
40 UE
Terminplan
Von Bis Ort
08.11.2024 - 15:00 Uhr 08.11.2024 - 18:30 Uhr Online
09.11.2024 - 09:00 Uhr 09.11.2024 - 17:00 Uhr Online
13.11.2024 - 15:00 Uhr 13.11.2024 - 18:30 Uhr Online
15.11.2024 - 15:00 Uhr 15.11.2024 - 18:30 Uhr Online
16.11.2024 - 09:00 Uhr 16.11.2024 - 17:00 Uhr Online
Format
Blended-Learning
Kategorie
Aufstiegsfortbildungen für andere medizinische Fachberufe
Anbieter
Ärztliche Akademie für medizinische Fort- und Weiterbildung in Nordrhein
Zielgruppe
Medizinisches Fachpersonal
Dozentinnen und Dozenten
Andrea Sesterheim
Ansprechpartner
Kirsten Lautenschlager
0211 4302-2848
kirsten.lautenschlager@aekno.de
Keine Angabe
Keine Angabe
Fachwirt/in für ambulante medizinische Versorgung, Kursreihe 32, Modul 2 (Gruppe 1): Kommunikation und Gesprächsführung
306,00