Startseite » Fortbildungen » Chirurgie » FA Chirurgie » Ambulantes Operieren

Ambulantes Operieren

1.999,00 

Teilnehmergebühren
Arbeitslos/ Elternzeit EUR 1499,00 €
Praxisinhaber Nichtmitglied der Akademie EUR 1999,00 €
vmf-Mitglied EUR 1775,00 €
Praxisinhaber Mitglied der Akademie EUR 1775,00 €

* Im Anmeldeverfahren wird der/die Mitgliedsstatus/Elternzeit/Arbeitslosigkeit geprüft und berücksichtigt.

verfügbar
Es kann nur ein Produkt in den Warenkorb gelegt werden. Ein evtl. bereits ausgewählter Kurs wird überschrieben.

Modul 1 (2 UE)
Rechtliche Grundlagen

Modul 2 (9 UE)
Medizinische und strukturelle Grundlagen

Modul 3 (20 UE)
Administrative Tätigkeiten

Modul 4 (10 UE)
Infektionsprophylaxe

Modul 5 (10 UE)
Medizinprodukte in der Anwendung

Modul 6 (6 UE)
Umgang mit Patienten und Angehörigen

Modul 7 (4 UE)
Patientenbeobachtung

Modul 8 (9 UE)
Best Practice

Modul 9 (24 UE)
Medizinprodukteaufbereitung gemäß Musterfortbildungscurriculum „Aufbereitung von Medizinprodukten in der Arztpraxis“ der Bundesärztekammer siehe Hinweins

Veranstaltungsort/e
Münster
Geplanter Veranstaltungsbeginn
23.11.2024 - 09:00 Uhr
Geplantes Veranstaltungsende
22.03.2025 - 18:00 Uhr
Dauer
70 UE
Terminplan
Von Bis Ort
23.11.2024 - 09:00 Uhr 23.11.2024 - 18:00 Uhr Münster
24.11.2024 - 09:00 Uhr 24.11.2024 - 18:00 Uhr Münster
18.01.2025 - 09:00 Uhr 18.01.2025 - 18:00 Uhr Münster
19.01.2025 - 09:00 Uhr 19.01.2025 - 18:00 Uhr Münster
08.03.2025 - 09:00 Uhr 08.03.2025 - 18:00 Uhr Münster
09.03.2025 - 09:00 Uhr 09.03.2025 - 18:00 Uhr Münster
22.03.2025 - 09:00 Uhr 22.03.2025 - 18:00 Uhr Münster
Format
Blended-Learning
Kategorie
Fortbildungen für Medizinische Fachangestellte
Anbieter
Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL
Fachgebiet
FA Chirurgie, FA Orthopädie und Unfallchirurgie, FA Orthopädie, FA Haut- und Geschlechtskrankheiten, FA Innere Medizin
Zielgruppe
Medizinisches Fachpersonal
Wissenschaftliche Leitung
Ulrich Frohnhoff
Ansprechpartner
Andrea Gerbaulet
0251 929 2225
gerbaulet@aekwl.de
Die Fortbildungsveranstaltung ist ein anrechnungsfähiges Modul für den medizinischen Wahlteil im Rahmen der beruflichen Aufstiegs-qualifikation "Fachwirt_in für ambulante medizinische Versorgung".

Das Curriculum „Aufbereitung von Medizinprodukten in der Arztpraxis“ (24 UE) der Bundesärztekammer muss gesondert nachgewiesen werden und ist nicht Bestandteil dieses Fortbildungskurses. Die Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL bietet dieses Curriculum regelmäßig an.

Förderungsmöglichkeiten:
Bildungsscheck und Bildungsprämiengutschein

  • bildungsscheck.nrw.de
  • bildungspraemie.info
Keine Angabe
Ambulantes Operieren
1.999,00