Startseite » Fortbildungen » Progressive Muskelrelaxation (PMR) nach E. Jacobsen – Grundkurs

Progressive Muskelrelaxation (PMR) nach E. Jacobsen – Grundkurs

480,00 

verfügbar
Es kann nur ein Produkt in den Warenkorb gelegt werden. Ein evtl. bereits ausgewählter Kurs wird überschrieben.

Ziele
Der Kurs vermittelt die Methodik und Didaktik der Progressiven Muskelrelaxation nach Jacobsen.

Inhalt
Die Methodik und Didaktik der Progressiven Muskelrelaxation, ihre Einsatzmöglichkeiten in Therapie und Prävention bzw. Kontraindikationen bilden die Inhalte der Kurse.

Im Grundkurs werden zusätzlich die Theorie und die Geschichte der Progressiven Relaxation vermittelt.

Im Aufbaukurs wird auf die Fragen, Kursaufbau, Indikation/Kontraindikation und Variationen des Standardverfahrens eingegangen.

Format
Präsenzfortbildung

Die Kurse bauen aufeinander auf und müssen demzufolge in der vorgegebenen Reihenfolge gebucht werden. Zwischen Grundkurs und Aufbaukurs müssen gemäß Vorgabe der Kassenärztlichen Vereinigung mindestens 6 Monate liegen.

Zielgruppe
Ärztinnen und Ärzte
Psychologinnen und Psychologen
Mitarbeitende aus psycho-sozialen Berufen

Psychologen können diesen Kurs im Rahmen ihrer Psychotherapieweiterbildung belegen bzw. wenn Sie das Entspannungsverfahren in der ambulanten Psychotherapie einsetzen und abrechnen möchten.

Weiterbildungsassistenten im Bereich Psychiatrie müssen für Ihre Weiterbildung 2 Entspannungsseminare besuchen. Es muß nicht das gleiche Verfahren sein, sondern kann auch AT und PMR sein.

Mitarbeitende aus psycho-sozialen Berufen können den Kurs im Rahmen allgemeiner Fortbildung belegen. Bei einem entsprechenden Grundberuf ist eine Anerkennung als Mitarbeitende in der Prävention durch die Krankenkassen möglich.

Hinweis 1
Die Leistungen gem. Gebührenordnungspositionen 35111, 35112 und 35113 des EBM sind nur von Vertragsärztinnen und -ärzten bzw. Vertragstherapeutinnen und -therapeuten berechnungsfähig, die über eine Qualifikation zur Erbringung Übender Verfahren gemäß § 5 Abs. 7 bzw. § 6 oder § 7 Abs. 5 der Psychotherapie-Vereinbarung verfügen.

Weiterführende Informationen
KBV
EBM online
Vereinbarung über die Anwendung von Psychotherapie in der vertragsärztlichen Versorgung(Psychotherapie-Vereinbarung)

Weiterbildungsordnung ÄkNo
Gebiet Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Wissenschaftliche Leitung
Dr. med. H.-J. Pelzer
Achim Koch

Termin
Grundkurs       
Samstag           20.04.2024       10.00 – 17.00 Uhr
Sonntag           21.04.2024       10.00 – 17.00 Uhr        

Veranstaltungsort
Sana Kliniken Duisburg GmbH – Bertha-Krankenhaus
BKH Psychiatrie Kontakt- und Therapiezentrum
Maiblumenstraße 5
47229 Duisburg

Änderungen vorbehalten

Veranstaltungsort/e
Duisburg
Geplanter Veranstaltungsbeginn
20.04.2024 - 10:00 Uhr
Geplantes Veranstaltungsende
21.04.2024 - 17:00 Uhr
Dauer
16 UE
Terminplan
Von Bis Ort
20.04.2024 - 10:00 Uhr 20.04.2024 - 17:00 Uhr Duisburg
21.04.2024 - 10:00 Uhr 21.04.2024 - 17:00 Uhr Duisburg
Fortbildungspunkte
20 CME-Punkte
Fortbildungskategorie
C – Fortbildung mit Beteiligung jedes Teilnehmers
Format
Präsenz
Kategorie
Allgemeine Fortbildungsveranstaltungen
Anbieter
Ärztliche Akademie für medizinische Fort- und Weiterbildung in Nordrhein
Zielgruppe
Ärztinnen & Ärzte
Dozentinnen und Dozenten
Achim Koch
Dr. med. Hermann Josef Pelzer
Ansprechpartner
Esther Bartusch
0211 4302-2836
esther.bartusch@aekno.de
Keine Angabe
Keine Angabe
Progressive Muskelrelaxation (PMR) nach E. Jacobsen - Grundkurs
480,00