Startseite » Fortbildungen » Allgemeinmedizin » FA Allgemeinmedizin » Notfallsonographie Blended Learning (eLearning/Webinar (virtuelle Präsenz)/(physische Präsenz))

Notfallsonographie Blended Learning (eLearning/Webinar (virtuelle Präsenz)/(physische Präsenz))

799,00 

Teilnehmergebühren
Mitglied der Akademie für medizinische Fortbildung EUR 699,00 €
Nichtmitglied der Akademie für medizinische Fortbildung EUR 799,00 €
Arbeitslos/Elternzeit EUR 599,00 €

* Im Anmeldeverfahren wird der/die Mitgliedsstatus/Elternzeit/Arbeitslosigkeit geprüft und berücksichtigt.

verfügbar
Es kann nur ein Produkt in den Warenkorb gelegt werden. Ein evtl. bereits ausgewählter Kurs wird überschrieben.

Dieser Ultraschallkurs richtet sich an Ärztinnen und Ärzte sowie an Physician Assistants (PA), die in notfallmedizinischen Einrichtungen oder auf Intensivstationen tätig sind, aber auch an im Rettungsdienst tätige Notärztinnen und Notärzte sowie Ärztinnen und Ärzte im ärztlichen Bereitschaftsdienst, die die Ultraschalldiagnostik in der präklinischen Versorgung einsetzen. Der Kurs gibt einen kurzen Überblick über die Physik des Ultraschalls sowie über relevante Artefakte. Die Standardschnitte im Rahmen von FAST (Focused Assessment with Sonography in Trauma), die im Notfall beim Patienten eine Blutung im Abdomen, Herzbeutel oder Thorax ausschließen sollen, werden eingeübt. An Leitsymptomen orientiert werden die Abdominalorgane systematisch untersucht. In diesem Zusammenhang werden die einzelnen Schnittebenen erläutert, Normalbefunde und pathologische Befunde erarbeitet und Fehlinterpretationen aufgezeigt. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf der abdominellen Notfallsonographie.

WEBINAR – VIRTUELLE PRÄSENZ – 1 UE
WARM UP
Freitag, 7. Juni 2024

  • Vorstellung der Wissenschaftlichen Leitung, Referierenden und Tutoren
  • Erläuterungen zum eLearning
  • Kurze Einführung in die Notfallsonographie
  • Ermittlung der klinischen Erfahrungen und Fähigkeiten der Teilnehmenden im Bereich Ultraschall
  • Kompetenzbasierte Einteilung der Gruppen für die Praktischen Übungen

eLEARNING – 4 UE
Samstag, 8. Juni bis Mittwoch, 26. Juni 2024

  • Sonoanatomie und Schnittebenen
    • Abdomen – Gefäße
    • Abdomen – Leber, GB und DHC
    • Abdomen – UGT und Milz
    • Lunge
    • Tiefe Beinvenenthrombose

PHYSISCHE PRÄSENZ – 17 UE
VORTRÄGE UND PRAKTISCHEN ÜBUNGEN
Donnerstag/Freitag, 27./28 Juni 2024

  • Focused Assessment with Sonography in Trauma (FAST und eFAST)
  • Abdomen – Gefäße
  • Abdomen – Leber / Gallenblase / Gallenwege (DHC), Pankreas
  • Abdomen – Unterer Gastrointestinaltrakt / Milz
  • Intraoperative Sonographie (INVUS)
  • Tiefe Beinvenenthrombose (TVT)
  • Lungensonographie in der Akutdiagnostik
  • Herz – FATE-Verfahren
  • RUSH-Konzept

WEBINAR – VIRTUELLE PRÄSENZ – 1 UE
FALLBESPRECHUNGEN / EVALUATION
Freitag, 19. Juli 2024

  • Klinische Fälle mit Pathologien
  • Teilnehmenden-Feedback / Evaluation
Veranstaltungsort/e
Witten
Geplanter Veranstaltungsbeginn
07.06.2024 - 16:00 Uhr
Geplantes Veranstaltungsende
19.07.2024 - 18:00 Uhr
Dauer
23 UE
Terminplan
Von Bis Ort
07.06.2024 - 16:00 Uhr 07.06.2024 - 17:00 Uhr Witten
27.06.2024 - 09:00 Uhr 27.06.2024 - 17:10 Uhr Witten
28.06.2024 - 09:00 Uhr 28.06.2024 - 16:30 Uhr Witten
19.07.2024 - 17:00 Uhr 19.07.2024 - 18:00 Uhr Witten
Fortbildungspunkte
27 CME-Punkte
Fortbildungskategorie
K – Blended-Learning-Fortbildungsmaßnahmen
Format
Blended-Learning
Kategorie
Ultraschallkurse
Anbieter
Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL
Fachgebiet
FA Allgemeinmedizin, FA Innere Medizin und Gastroenterologie, FA Innere Medizin
Zielgruppe
Ärztinnen & Ärzte
Wissenschaftliche Leitung
Dr. med. Mario Iasevoli
Dr. med. Benjamin Bode
Ansprechpartner
Alexander Ott
0251 929-2214
alexander.ott@aekwl.de

Begrenzte Teilnehmerzahl!

 

Keine Angabe
Notfallsonographie Blended Learning (eLearning/Webinar (virtuelle Präsenz)/(physische Präsenz))
799,00