Startseite » Fortbildungen » Grundkurs ABS-beauftragter Arzt (Antibiotic Stewardship)

Grundkurs ABS-beauftragter Arzt (Antibiotic Stewardship)

720,00 

Angesichts der weltweit zunehmenden Antibiotikaresistenz ist eine
rationale Antiinfektivaverordnung (Antibiotic Stewardship, abgekürzt
ABS) eine Notwendigkeit geworden.

verfügbar
Es kann nur ein Produkt in den Warenkorb gelegt werden. Ein evtl. bereits ausgewählter Kurs wird überschrieben.

Wie therapiere ich meinen Infektionspatienten adäquat?

Wie kann ich vermeiden, zum weiteren Anstieg von Antibiotikaresistenzen
beizutragen?

Wie kann ich in meinem Klinikum sinnvolle Konzepte zur Behandlung von
Infektionskrankheiten einführen?

Angesichts der weltweit zunehmenden Antibiotikaresistenz ist eine
rationale Antiinfektivaverordnung (Antibiotic Stewardship, abgekürzt
ABS) eine Notwendigkeit geworden.

Mit ABS ist ein programmatisches, nachhaltiges Bemühen einer
medizinischen Institution um Verbesserung und Sicherstellung einer
rationalen Antiinfektivaverordnungspraxis gemeint. Darunter werden
Strategien bzw. Maßnahmen verstanden, die die Qualität der
Antiinfektivabehandlung bezüglich Auswahl, Dosierung, Applikation und
Anwendungsdauer sichern, um das beste klinische Behandlungsergebnis
unter Beachtung einer minimalen Toxizität für den Patienten zu
erreichen. ABS-Programme, die mehrere ABS-Maßnahmen bündeln, haben einen
günstigen Einfluss auf Resistenz-, Kosten- und Verbrauchsentwicklung.

In diesem Kurs wird Grundlagenwissen aus den Bereichen Mikrobiologie,
Pharmazie und Infektiologie vermittelt, außerdem werden die ABS-
Leitlinie sowie Tools zu deren Umsetzung vorgestellt.

Ziel ist es, als antibtiotikabeauftragter Arzt das erforderliche
Basiswissen zu erlangen, rationale Antiinfektiva-Therapiestrategien an
einem Klinikum mit einführen zu können und bei der Umsetzung mitzuwirken.

27. Mai bis 31. Mai 2024
Montag 8.30 – 17.00 Uhr
Dienstag 9.00 – 17.15 Uhr
Mittwoch 8.30 – 17.45 Uhr
Donnerstag 8.30 – 17.45 Uhr
Freitag eLearning
Die Uhrzeiten können sich eventuell noch verändern.

Veranstaltungsort/e
Bad Segeberg
Geplanter Veranstaltungsbeginn
27.05.2024 - 08:30 Uhr
Geplantes Veranstaltungsende
31.05.2024 - 12:00 Uhr
Dauer
40 UE
Fortbildungspunkte
40 CME-Punkte
Fortbildungskategorie
H – Curricular vermittelte Inhalte
Format
Präsenz
Kategorie
Interdisziplinär
Anbieter
Akademie der Ärztekammer Schleswig-Holstein
Zielgruppe
Ärztinnen & Ärzte
Wissenschaftliche Leitung
Dr. med. Anette Friedrichs
Dr. med. Evelyn Kramme
Ansprechpartner
Betty Schaefer
04551 803 700
betty.schaefer@aeksh.de
Keine Angabe
Kein Sponsoring
Grundkurs ABS-beauftragter Arzt (Antibiotic Stewardship)
720,00