Startseite » Fortbildungen » EVA Kursreihe 22 + 23: Wahlmodul B 9 – Grundlagen der Vorsorge- und Früherkennungsmaßnahmen

EVA Kursreihe 22 + 23: Wahlmodul B 9 – Grundlagen der Vorsorge- und Früherkennungsmaßnahmen

360,00 

verfügbar
Es kann nur ein Produkt in den Warenkorb gelegt werden. Ein evtl. bereits ausgewählter Kurs wird überschrieben.

Ziele
Einführung in die Grundlagen der Vorsorge- und Früherkennungsmaßnahmen.

Inhalt

  • Verhältnisprävention erläutern
  • Bei Maßnahmen der Suchtprävention mitwirken
  • Bei Schutzimpfungen mitwirken
  • Bedeutung und Chancen von Früherkennungsuntersuchungen im Alter erläutern
  • Hygiene in der Häuslichkeit des Patienten beachten

Format
Blended-Learning bestehend aus Live-Webinaren, die mit einem eLearning Anteil ergänzt werden.

Struktur
16 Unterrichtseinheiten als Live-Webinar
4 Unterrichtseinheiten als eLearning

Zielgruppe
Angehende Entlastende VersorgungsassistentInnen

Voraussetzungen
Teilnahme an der aktuellen Kursreihe der EVA-Fortbildung

Abschluss/ Lernerfolgskontrolle
Die Fortbildung wird mit einer Lernerfolgskontrolle auf der Lernplattform abgeschlossen.

Termine

Freitag 31.08.2024 13:00-17:30 Uhr Live-Webinar
Mittwoch 07.09.2024 09:00-17:00 Uhr Live-Webinar

! Hinweis
Teilnahmegebühr ggf. zzgl. gesetzlich anfallender Mehrwertsteuer

Änderungen vorbehalten

Veranstaltungsort/e
Online
Geplanter Veranstaltungsbeginn
31.08.2024 - 13:00 Uhr
Geplantes Veranstaltungsende
07.09.2024 - 17:00 Uhr
Dauer
20 UE
Terminplan
Von Bis Ort
31.08.2024 - 13:00 Uhr 31.08.2024 - 17:30 Uhr Online
07.09.2024 - 09:00 Uhr 07.09.2024 - 17:00 Uhr Online
Format
Blended-Learning
Kategorie
Curriculare Fortbildungen für MFA
Anbieter
Ärztliche Akademie für medizinische Fort- und Weiterbildung in Nordrhein
Zielgruppe
Medizinisches Fachpersonal
Dozentinnen und Dozenten
Alexandra Erdmann
PD Dr. phil. Simone Weyers
Ansprechpartner
Fabienne Bartusch
0211 4302-2841
fabienne.bartusch@aekno.de
Keine Angabe
Keine Angabe
EVA Kursreihe 22 + 23: Wahlmodul B 9 - Grundlagen der Vorsorge- und Früherkennungsmaßnahmen
360,00